DE / FR / IT

DAS AUTO : DS E-TENSE FE20

Das Gewinnerfahrzeug

DS E-TENSE FE20, Gesamtsieger der Saison 2019-2020, ist das Ergebnis vieler Monater der Forschung, Entwicklung und Erprobung auf Rennstrecken und auch in Simulatoren. Unsere Fahrer werden mit demselben Auto für den ersten Teil der Weltmeisterschaft 2020-2021 erneut auf die Strecke gehen. 

Dank seines 100 % elektrischen Motors mit 250 kW/338 PS legt der DS E-TENSE FE20 eine Blitzbeschleunigung von 0-100 km/h in nur 2,8 Sekunden hin (3,7 Sekunden beim ersten Boliden DSV-03) und erzielt einer Höchstgeschwindigkeit von 230 km.

DS E-TENSE FE20, DER 2.0-RENNWAGEN

DS E-TENSE FE20 behält die aerodynamische Statur von DS E-TENSE FE19 bei, bringt aber viele Verbesserungen mit sich. Unsere Ingenieure haben die Hardware des Autos komplett überarbeitet, d.h. den Antriebsstrang und die mechanischen Teile, die den Antriebsstrang bilden, sowie die Software, die aus der Managementsoftware des Autos besteht.

TECHNISCHE DATEN

Länge x Breite x Höhe 5,16 m x 1,77 m x 1,05 m
Radstand 3,10 m
Autogewicht mindestens 900 kg inklusive Fahrer
Batterien 52 kW/h, 385 kg
Motorisierung DS Performance Elektromotor
Maximale Leistung 250 kW (338 PS)
Energiegewinnung     
250 kW
Leistung 900 V
Bremsen belüftete Carbon-Scheiben, 4-Kolben, elektronisch gesteuerte Hinterradbremsen
Höchstgeschwindigkeit 280 km/h (optimiert für Stadtkreise)
0 bis 100 km/h 2,8 Sekunden
Bremsweg 230 km/h bis 40 km/h in 100 m
Reifen Michelin Pilot Sport EV Saison 5, 245x40R18 (vorne), 305x40R18 (hinten)